Gabi Oetterer
Gabi Oetterer

Bushaus 1 nach Antonius Gaudi

In Zusammenarbeit mit dem Bürger-und Verschönerungsverein Loope e. V. und drei Schulklassen der Stufe 6 des Aggertal-Gymnasiums sind in Loope drei Bushäuser umgestaltet worden. In Anlehnung an die Künstler Antonio Gaudi (Bushaus 1), Joan Miro ( Bushaus 2) und dem noch lebenden Künstler Otmar Alt ( Bushaus 3) setzten die Schülerinnen und Schüler die Vorgehensweisen der Künstler in eigene Bildideen um. Anschließend wurde aus der Fülle der Arbeiten  jeweils ein Gemeinschaftswerk erstellt, auf große Holztafeln übertragen und anschließend in die Bushäuser montiert.

Mir liegt dabei sehr am Herzen, dass junge Menschen ihren örtlichen Lebensraum durch künstlerische Gestaltung und Design positiv verändern können. Durch Projekte dieser Art werden sie Interesse entwickeln für "ihr"Lebensumfeld, "ihre" Gemeinde, "ihren" öffentlichen Raum.

Bushaus 2 nach Joan Miro

Bushaus 3 nach Otmar Alt

Bushaus 4 nach Max Ernst

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gabi Oetterer